Oktober

Kalender für den Monat Oktober 2006
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
02. Oktober: EBS-treme

Heute findet das große Event der Kath. Jugend 2006 statt: EBS-treme mit X-large!

Einlass: 19.00 Uhr

Beginn: 20.30 Uhr mit X-large.

Ort: Alte Reithalle Ebermannstadt

Von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr sorgen die DJs on mars für Stimmung.

für Mitglieder der Kath. Jugend: 06. Oktober bis 08. Oktober: KJG Gruppenleiterschulung Teil 1

Der erste Teil der Herbst-Gruppenleiterschulung beginnt am Freitagabend und endet am Sonntag. Er qualifiziert ehrenamtliche angehende Gruppenleiter für ihre zukünftige Arbeit. Inhalte sind neben Recht und Finanzen auch Spiele- und Gruppenpädagogik, Planspiele, Öffentlichkeitsarbeit usw. Diese Gruppenleiterschulung berechtigt die Ausstellung der JuLeiCa; für die erfolgreiche Teilnahme sind alle zwei Wochenenden zu belegen. Das zweite WE findet vom 24.-26.11.2006 statt.

Für die Fortgeschrittenen gibt es einen extra Kurs innerhalb der Gruppenleiterschulung.

Weitere Infos: www.kjg-bamberg.de und unter 0951/8688-37

Bitte auch die BDKJ-Gruppenleiterschulungen beachten.

für Ministranten: 07. Oktober: Ministrantentag
Der diesjährige Ministrantentag findet in Hallerndorf statt. Weitere Infos folgen noch.
Die Anmeldung erfolgt über eure Oberministranten.
08. Oktober: Ökumenische Wallfahrt
Heute beginnt um 08:30 Uhr die ökumenische Wallfahrt der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Ebermannstadts. Treffpunkt ist an der Emmauskirche, Ziel ist die Kirche Verklärung Christi auf Burg Feuerstein.
08. Oktober: Fairer Handel
Fairer Handel
Datum: 08.10.2006
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 10:45 Uhr
Ort: Kirchenvorplatz
für Mitglieder der Kath. Jugend: 10. Oktober: 1. ÄWE-Vorbereitungstreffen
Heute findet um 19.00 Uhr im Pfarrzentrum Ebermannstadt das 1. Vorbereitungstreffen für die ÄWE-Gruppenleiter statt.
für Mitglieder der Kath. Jugend: 14. Oktober bis 15. Oktober: Gewaltpräventions-Seminar

Be Cool - Ein Wochenendseminar

VERANSTALTER KJR-Forchheim
WER Mitarbeiter der offenen Jugendarbeit. Mind. 10 , max. 12
WANN 14. und 15. Oktober 2006
WO KJR-Forchheim, Löschwördstr.5, 91301 Forchheim
KOSTEN 15 € incl. Mittagessen
INFO/ANM. Im KJR, Tel. 09191/7388-0


„BE COOL“ – Gewalt erleben – Grenzen erfahren
Ein Wochenendseminar zur Gewaltprävention für Mitarbeiter in der Offenen Jugendarbeit

Das Thema „Jugendgewalt und der Umgang damit“ stehen nicht erst seit der Tragödie von Erfurt in der öffentlichen Diskussion. Jugendtreffmitarbeiter müssen sich immer mehr mit dieser Problematik auseinandersetzen. Die hier dargestellte Seminarreihe soll ihnen dies erleichtern.
Das Seminar beinhaltet verschiedene Komponenten des „Anti-Aggressivitäts-Trainings®“ und „Coolness-Trainings®“ nach Weidner und ist so konzipiert, dass es die Teilnehmer dazu befähigt, den Gewaltkontext besser zu verstehen. Dazu zählen theoretische Grundlagen wie z.B. Ursachen, Auswirkungen, Zusammenhänge sowie Risiko- und Schutzfaktoren in Bezug auf gewaltbereites Verhalten. Ein weiterer Punkt ist die eigene Gewalterfahrung und der Umgang mit Konfliktsituationen. Wie kann ich mich in solchen Situationen verhalten? Die Reaktion ist von Person zu Person unterschiedlich. Deshalb ist es wichtig, dass jeder Teilnehmer seine individuellen Handlungsmöglichkeiten erkennt und ausprobiert.

Inhaltlich befasst sich das Wochenendseminar mit folgenden Punkten:

·Was ist Aggression? Was ist Gewalt?
·Ursachen von Jugendgewalt
·Risiko- und Schutzfaktoren bei der Entwicklung gewaltbereiten Verhaltens
·Opferperspektive
·Selbsterfahrungseinheit „Gewalt erleben, Grenzen erfahren“
·Verhalten in Bedrohungssituationen
·Auseinandersetzung mit der eigenen Körpersprache
·Entwicklung von Handlungsalternativen

Die oben genannten Themen werden durch gruppendynamische Spiele und Übungen zu den jeweiligen Inhalten ergänzt
19. Oktober bis 22. Oktober: Berlinfahrt

- entfällt mangels Teilnehmern -

Berlin: Politik - Kultur - Szene

Berlinfahrt für Jugendliche und junge Erwachsene ab 17 Jahren

Die KJG veranstaltet im Herbst eine Berlinfahrt, auf deren Programm neben dem obligatorischen Besuch des Deutschen Bundestages auch die Besichtigung des Holocaust-Mahnmals, des Jüdischen Museums, der "Story of Berlin", des Stasi-Hauptquartiers, des Mauermuseums am Checkpoint Charlie und natürlich Shopping, Kultur- und Kneipenszene usw. steht.

Dabei handelt es sich um eine politische Bildungsmaßnahme, d.h. es kann eine Schulbefreiung beantragt werden.

Vortreffen: 19.09.2006, 19.00 Uhr
Anreise: 19.10.2006, 8.30 Uhr, Bf Bamberg
Zurück: 22.10.2006, 14.00 Uhr
Anmeldeschluss: 28.07.2006
Preis: 90 € für KJGler, 110 € für Nicht-Mitglieder; Der Preis enthält An- und Abreise mit der Bahn, Übernachtung im Hostel mit Frühstücksbuffet, Imbiss im Bundestag, Verwaltungskosten und 0,50 € Soli.

Weitere Infos: KJG Bamberg (0951/8688-37), kjg@eja-bamberg.de oder bei Dumbo

 

für Ministranten: 20. Oktober: Frankreich-Nachtreffen

Beginn: 17:00 Uhr. Treffpunkt: Pfarrkeller.

Ab 19.00 Uhr würden wir nach Bamberg in den Dom zur Nacht der Lichter fahren, das ist so ähnlich wie in Taizé, nur nicht so lang. (Bis ca. 21 Uhr) Bitte meldet Euch bei Andrea, ob und wie lange Ihr am Nachtreffen teilnehmt (also ob Ihr nach Bamberg mitfahrt), damit wir Mitfahrgelegenheiten organisieren.

Bitte Sitzkissen, Kerze und Glas für das Wachs mitnehmen. Das ganze dauert ungefähr 1,5 Stunden und danach ist noch eine Agape

Wenn sonst jemand Interesse an der Nacht der Lichter in Bamberg hat und mitfahren möchte, der möchte sich bitte auch bei Andrea M. Friedrich melden und ist natürlich herzlich eingeladen.

21. Oktober: Sklavenarbeit
Ab 10.00 Uhr kann man heute wieder Jugendliche der Kath. Jugend am Marktplatz ersteigern und gegen Stundenlohn in Haushalt und Garten einsetzen. Auch in diesem Jahr soll die Hälfte des Erlöses einem humanitären Projekt zu Gute kommen (letztes Jahr: UNICEF, "Schule in der Kiste")
22. Oktober: Fairer Handel
Fairer Handel
Datum: 22.10.2006
Beginn: 10:30 Uhr
Ende: 10:45 Uhr
Ort: Kirchenvorplatz
für Mitglieder der Kath. Jugend: 28. Oktober: Gruppenleiterschulungstag

Der Gruppenleiterschulungstag ermöglicht es angehenden Gruppenleitern, einmal in das ganze hineinzuschnuppern. Er findet heuer in Pretzfeld (und damit in unserer Nähe) statt und dauert vermutlich von 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr. Mindestalter 15 Jahre. Interessenten melden sich beim BDKJ oder bei Dumbo. (Anmeldung als PDF)

Weitere Infos: Schulungen

28. Oktober: JAK
JAK
Datum: 28.10.2006
Beginn: 19:30 Uhr
Ort: Jugendheim

Weitere News
Nächste(r)
Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31